Against Dubbing

52 Filme: Bester Soundtrack

Diese Woche geht es bei 52 Filme um Soundtracks und da fällt mir als erstes das geniale Werk von Hans Zimmer bei Inception ein! Habe es zuvor noch bei keinem Film erlebt, dass sich der eigentliche klangliche Hintergrund derart als Teil des Erlebnisses in den Vordergrund drängt. Überhaupt halte ich sehr viel von Hans Zimmer, der ja auch beispielsweise bei Pirates of the Caribbean und The Dark Knight Großes geleistet hat.

Der erste Soundtrack, den ich außerhalb von Filmen gehört habe, war damals (in der Schulzeit) der sehr populäre von Pulp Fiction. Hier waren ja sogar noch kurze Auszüge der Originaldialoge dabei. Schade, dass ich nicht damals schon auf die Originalversionen umgestiegen bin, sondern vorerst noch das akzeptiert habe, was mir von der Organistation vorgesetzt wurde, die man heute meiner Meinung nach eigentlich “Synchro-Mafia” nennen müsste. ;)

Zuletzt möchte ich auch noch den sehr schönen Soundtrack von The Lord of the Rings nennen, der mir als großem Fan der Filme natürlich auch sehr gut gefallen hat.


Leave a Reply